Guten Morgen ihr Lieben! Heute kommt das Frühstück… #rezepte

Guten Morgen ihr Lieben!
Heute kommt das Frühstück mal pünktlicher… Gestern Abend hat mich noch die Lust überkommen zur Entspannung was kleines schnelles zu backen und ein ähnliches Rezept habe ich mir schon lange mal zur Inspiration rausgeschrieben.

Tadaaaa, superleckere und megasaftige Haferflocken-Bananen Frühstücksmuffins mit Himbeeren. Ich sag euch, die wird es nicht das letzte mal gegeben haben, ich find die sooo gut. Und kommen komplett ohne Zucker oder Zuckerersatz aus wenn ihr tolle reife Bananen habt.
__________
#rezept ??‍? für 6 Frühstücksmuffins mit je 113 kcal
➡️ Nutzt #leckerschmeckeralainlukaali wenn ihr was von mir nachmacht. So kann ich eure ganzen Kreationen bewundern ?
__________
300g reife Bananen (ca. 2 Stück) – 279 kcal
75g Haferflocken – 279 kcal
1 Ei – 75 kcal
5g Backpulver – 4 kcal
100g Himbeeren – 43 kcal
__________
1. Backofen auf 220 Grad Ober-/ Unterhitze vorheizen
2. Die reifen Bananen mit der Gabel gut zermatschen
3. Haferflocken, Ei und Backpulver zugeben und gut unterrühren
4. Himbeeren unterheben und Teig auf 6 Muffinförmchen verteilen
5. zwischen 20 – 30 Minuten goldbraun backen, ist etwas von eurem Herd abhängig. Stäbchenprobe machen!
6. Auskühlen lassen und lauwarm oder am nächsten Morgen kalt schmecken lassen ?

Quelle

You may also like...

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *