Hier kommt das Rezept zu dem leckeren Glasnudelsal… #rezepte

Hier kommt das Rezept zu dem leckeren Glasnudelsalat den ich heute in der Story gezeigt habe 🥢🥡😍
͏
Es ist wirklich super lecker gewesen! Und der Reaktion auf meine Story zu schließen hast du auch richtig Lust auf das Rezept 😋
Und das beste ist, es geht wirklich super schnell! Ich werde jetzt vermutlich noch einen leckeren Kuchen backen, mal sehen was es wird! 🍰 Irgendwie hätte ich mal wieder Lust auf einen Käsekuchen 🤩
͏
Ich hoffe du hast heute einen wunderschönen Tag! 💛
_____
#rezept 👩🏻‍🍳 für 1 Portion mit 404 kcal
➡️ Nutze #leckerschmeckeralainlukaali wenn du was von mir nachmachst. So kann ich deine ganzen Kreationen bewundern🙋🏻‍♀️
_____
50g Glasnudeln
45g Hähnchen
25g Frühlingszwiebel
1 Zehe Knoblauch 🧄
55g Karotte 🥕
10g Cashewkerne
10g Ingwer
1 Limette
Petersilie
_
Dressing
15g Sojasoße
5g Sesamöl
5g Zucker
Wer mag Chili 🌶
______
1. Glasnudeln in Salzwasser garen.
2. Hähnchen in ganz feine Scheiben schneiden und in etwas Sesamöl anbraten.
3. Frühlingszwiebel in feine Scheiben schneiden, Karotten schälen und dünne Bänder abschälen.
4. Knoblauch und Ingwer fein hacken und zusammen mit Sojasauce, Sesamöl, 1/2 Limette, Zucker und wer mag Chili zu einem Dressing anrühren.
5. Cashewkerne und Petersilie grob hacken und zusammen mit dem Dressing, Hähnchen und dem Gemüse unter die Glasnudeln heben, mit der anderen Hälfte der Limette servieren 😋
PS: Wie immer gilt, Portionsgrößen sind total unterschiedlich für jeden, wenn du mehr möchtest, nimm einfach die doppelte Menge an Glasnudeln 🤓

Quelle

You may also like...

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *