Wer mag auch eine Portion Tomaten Thunfisch Pasta?… #rezepte

Wer mag auch eine Portion Tomaten Thunfisch Pasta?🍝😋
͏
Ich liebe Pasta, davon könnte ich mich wenn es sein muss nur ernähren☺️
͏
Heute war ich den ersten Tag wieder im Büro, allerdings nur bis mittags, ich esse dann zu Hause und arbeite dann von dort weiter. Bist du noch im Home-Office oder schon wieder im Büro/auf der Arbeit?👩🏻‍💻
Jetzt sitze ich gerade noch ein bisschen gemütlich auf dem Balkon und arbeite noch ein paar To-dos am PC ab ☺️
͏
Hab heute einen schönen Nachmittag! 💕
_____
#rezept 👩🏻‍🍳 für 1 Portion mit 505 kcal
➡️ Nutze #leckerschmeckeralainlukaali wenn du was von mir nachmachst. So kann ich deine ganzen Kreationen bewundern🙋🏻‍♀️
_____
1 Dose Thunfisch ohne Öl
75g Pasta ungekocht
1 Zwiebel
1 Zehe Knoblauch
300g Tomaten
5g Olivenöl
⬇️ Zum würzen:
Salz, Pfeffer, evtl. Je nach Reife der Tomaten 🍅 eine Prise Zucker und wer mag etwas Basilikum und Parmesan 🧀
______
1. Zwiebel und Knoblauch fein würfeln, in etwas Öl anschwitzen.
2. die Tomaten halbieren oder vierteln, und zu den Zwiebeln dazugeben.
3. 2-3 Esslöffel Wasser dazugeben, ich nehme immer das Kochwasser der Pasta, die natürlich nicht vergessen zu kochen!
4. die Pfanne sollte relativ heiß sein, dann platzen die Tomaten 🍅 auf und kochen dann schön zu einer Soße ein – das dauert keine 10 Minuten. Wenn man mag kann man die Soße sonst gerne pürieren!
5. am Ende den Thunfisch unterheben, kurz erwärmen, abschmecken und alles mit den Nudeln mischen 😋
PS: du kannst natürlich auch noch Zucchini Nudeln darunter mischen, oder einfach mehr Pasta machen falls du eine größere Portion braucht. Wie immer ist es von deinem persönlichen Essensrhythmus und Bedarf abhängig, jeder wie er mag 😁

Quelle

You may also like...

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *